Marokko

2017

Die Reise findet im privaten Rahmen statt.
Anfragen an chrigi@sahara-team.ch

Herbst 2017

Marokko

Oktober /
November
(4 Wochen)

(kürzere oder längere Teilnahme möglich)

 

 

Spannende Marokko-Rundreise

a) 4-wöchige Tour
Mit dem 4x4 Geländewagen auf den Highlights vergangener Touren und mit neuen Routen und Ideen. Von über 3000 müM bis hinunter -3 m Meereshöhe.
Schwerpunkt: abgelegene Gebiete der Sahara mit all den ganz unterschiedlichen Wüstenformen, spannende Gebirgspisten, faszinierende Landschaft, aber auch Städte, Märkte und etwas Kultur. Wir wollen zusammen Schönes erleben!

1. Woche: Auf interessanten Pisten fahren wir durch uralte Zedernwälder auf über 2000 müM, in die Berge und über Pässe bis über 3000 müM in den Atlasgebirgen, aber auch durch imposante Schluchten, vorbei an gewaltigen Felswänden.. Wir haben bereits Gelegenheit im Meer zu baden, auf dem Markt einzukaufen, durch einen Souk zu schlendern, ins Hochgebirge zu fahren, an wunderschönen Plätzen zu nächtigen, Fossilien zu suchen, viele schöne Orte zu besichtigen (röm. Ruinen, eine Königsstadt, Bergseen u.v.m.). Bereits hier sind wir erstaunt über die bunte Vielfalt, die Marokko zu bieten hat und über das angenehme Klima, die netten Leute, das urspüngliche Leben...

2. und 3. Woche: Ausgiebig wollen wir neben den vielen anderen und teilweise ganz gegensätzlichen Schönheiten dieses Landes, auch die Wüste geniessen. Wir gleiten völlig frei über dutzende von unberührten, wunderschönen Dünen, mal ganz helle, aber auch gelbe, rote und braune. Wir rattern über holperige Pisten, flitzen über unendlich weite, flimmernde Reg-Ebenen, durchqueren staubige Wadis, kämpfen uns durch weiche Sandpassagen, brausen über strahlend weisse Sedimentböden... Und dort, wo es am schönsten ist, da schlagen wir unser Nachtlager auf, erholen uns am knisternden Lagerfeuer von den Strapazen des Tages, geniessen die Sonne, die Ruhe, die Weite, lassen die Seele baumeln...

Wir freuen uns aber auch an den weit abgelegenen wunder-schönen Berg-Oasen mit schattenspendenden Dattelpalmen an plätschernden Bächlein, den weidenden Kamelen, den saftig-grünen Flusstälern in der sonst kargen Landschaft...
In vollen Zügen geniessen wir die faszinierende Natur. Die stets wechselnde Landschaft überrascht uns - und auch die Mitreisenden - stets aufs neue.

4. Woche: Aber auch das Kulturelle kommt nicht zu kurz. Ein Abstecher in die eine oder andere Königsstadt (Meknes, Fes, Casablanca oder Marrakech), zu den römischen Ruinen Volubilis oder aber auch die Besichtigung einer eindrücklichen Speicherburg, ein Bummel durch den Souk, ein Abstecher zu den Dünen am Atlantik, ein Bad im stürmischen Atlantik u.v.m stehen auf dem Programm.

4 Wochen dauert die als Rundreise angelegte Tour.

b) 2- oder 3-wöchige Tour
Die kürzeren Touren unterscheiden sich nur unwesentlich von der 4-wöchigen Reise. Gewisse Gebiete werden einfach weniger intensiv bereist oder es werden einige Orte ausgelassen, d.h auf gewisse Abstecher wird verzichtet. Z.B. wird der Süden etwas abgekürzt, die schönsten Wüstengebiete sind aber trotzdem möglich. Was genau ausgelassen wird, können wir gemeinsam festlegen - entsprechend eurer individuellen Interessen. Wir sind flexibel.

Lust mitzukommen?

 Details zur Reise

 

Detail-Informationen | Preisliste | Reiseberichte | Unterlagen anfordern

..
loading